Marion Franken-Molenaar

Heilpraktikerin  -  Entspannungstherapeutin

Qi Gong

 

Qi Gong ist eine in China (und mittlerweile auch hier) bekannte und beliebte Form der Gesundheitspflege.
Zum Qi Gong gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen sowie Konzentrations- und Meditationsübungen.
Die Übungen sollen den Energieflusses im Körper regeln und harmonisieren.

 

Qi Gong trägt dazu bei, den freien Fluss der Lebensenergie zu verbessern und kann somit Bewegungseinschränkungen und Schmerzen lindern oder sogar beheben.

Durch die harmonischen Bewegungen kann jedoch auch körperlicher und geistiger Stress abgebaut, Blockaden gelöst und der Hormonhaushalt reguliert werden.

Beim Qi Gong verhilft dazu, sowohl körperlich als auch mental alle Spannungen loszulassen.

 

Zu weiteren Informationen zu diesem Kurs / Gruppe klicken Sie auf folgendem Link:

 

Gesundheitsverein-Klemo.e.V.