Marion Franken-Molenaar

Heilpraktikerin  -  Entspannungstherapeutin

Bachblütentherapie

Unterstützend zu meinen anderen Therapien nutze ich die Bachblüten (sofern notwendig), um die seelische Verfassung meiner Patienten mit zu stärken.

Die Therapie mittels Blütenessenzen wurde in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt. Er erkannte die Verbindung zwischen seelischen Disharmonien und körperlichen Beschwerden und stellte die These auf, das jede körperliche Krankheit auf eine seelische Störung hinweist.

Er ordnete 38 Gemütszustände verschiedenen Pflanzen und Pflanzenteile zu. Daraus resultieren 38 unterschiedliche Blütenessenzen, die miteinander kombiniert und auf diese Weise individuell dem Gemütszustand des Patienten angepasst werden können.